logo_animat

KELTENMEDIZIN

info@doc-uni.at

TOP AKTUELL

Immunschwäche


Immunschwäche

Homöopathie:

Ferrum phosphoricum – bei beginnender Erkältung, bevor sie beginnt, sofort geben,
Bacillus subtillis D5 –
Nosode (hergestellt aus Bakterien), Echinacea D3 - wirkt auf das Abwehrsystem des Menschen durch Vermehrung der weißen Blutkörperchen und findet bei allen Arten von Entzündungen, Fieber und allgemeiner Abwehrschwäche,
Sulfur
- zum Ausleiten von Giftstoffen nach Infektionen und Erkältungen und zur Besänftigung des begleitendenden Juckreiz bei Kinderkrankheiten mit Ausschlag, Vita R15 Lösung, ansonsten homöopathisches Typenmittel;

Schüssler Salze:
Nr. 2,3,6,7,9,23

Heilpflanzen:
Bockshormkleepulver innerlich einnehmen, Hagebuttentee, Echinaceaextrakt, Mistelextrakt, Taigawurzel, La Pacho Tee; Knoblauch, Bärlauch, Ingwer, Thymian und Salbei;
Propolistropfen

Edelsteine:
Bernstein, roter Jaspis, Pyritsonne, Sugilith;

Ätherische Öle: Gerarnium

Nahrungsergänzungsmittel: Sanddornelexier, Spirulina,
Gersten,- oder Weizengras, Aloe Vera Gel, Schwedenkräuter;

Therapien: Colon-Hydro-Therapie, Symbioselenkung (E.coli, Flora Grow,..), Fasten und Ernährungsumstellung, Kinesiologie, Lymphdrainage, Energieausgleichmassage, Ozoninfusionen, Kneippen, Basenbäder, Magnetfeld, Schröpfen, Sauna;

 

Dr. univ. med. Josef A. Egger  -  Arzt für Allgemeinmedizin  -  A-5721 Piesendorf  -  Grabenweg 35  -  Tel 0043 (0)6549/7442-0  -  Fax -15  -  info@doc-uni.at