logo_animat

KELTENMEDIZIN

info@doc-uni.at

TOP AKTUELL

Meridian Energie Technik



Die Meridian-Energie-Technik M.E.T nach Franke

Die Meridian-Energie-Technik nach Franke (MET) ist eine Verbindung von modernsten psychotherapeutischen Erkenntnissen und dem jahrtausende alten Wissen der Chinesen um das Beklopfen der Meridianpunkte.

Seine Wurzeln hat MET in der Gestalttherapie nach F. Perls. Es dient vor allem der Selbsterfahrung, der Erweiterung des Bewusstseins sowie der Persönlichkeitsentwicklung.

Um ein bestehendes Problem aufzulösen, werden bestimmte Meridianpunkte mit den Fingerspitzen beklopft. Dieses sorgt für einen Harmonisierungseffekt auf die Meridiane.

Die MET-Therapie nach Franke ist ein Verfahren, bei welchen durch sanftes Beklopfen bestimmter Meridianpunkte energetische Blockaden dauerhaft aufgelöst werden.

Anwendungsgebiete sind Ängste, Ärger, Traumata, Frustrationen, Stress, Burn Out, Schlafstörungen, Schuldgefühle, Raucherentwöhnung und psychisch bedingte Krankheiten

MET eignet sich in  besonderem Maße gerade auch für Sportler, welch effektiv an ihren Zielsetzungen, Visionen und Träumen arbeiten wollen. Blockaden, innere „Schweinehunde“, mentale oder körperliche Schwierigkeiten werden effektiv und rasch in Stärke und Klarheit gewandelt.

 

 

Dr. univ. med. Josef A. Egger  -  Arzt für Allgemeinmedizin  -  A-5721 Piesendorf  -  Grabenweg 35  -  Tel 0043 (0)6549/7442-0  -  Fax -15  -  info@doc-uni.at